Button Fotografissimus Home
Sie sind hier: FotografissimusBilder > Makro

Makro- Nah- und Telefotografie


Von Makro spricht man, wenn das Motiv in natürlicher Größe oder größer auf dem Negativ bzw. dem Bildsensor abgebildet wird.
Bei einer Abbildung in natürlicher Größe spricht man von einem Abbildungsmaßstab von 1:1, Abbildung in doppelter natürlicher Größe bedeutet Maßstab 2:1 etc.

Bilder mit kleinerem Abbildungsmaßstab als 1:1 fallen unter die Definition "Nahfotografie".

Werden Papierbilder ausbelichtet kommt noch einmal eine erhebliche Vergrößerung hinzu, die im Falle einer Projektion per Beamer oder Diaprojektor schon atemberaubend sein kann.

Telefotografie bedeutet, dass das Motiv mit Hilfe eines (starken) Teleobjektivs nah heran geholt wird. Auch hier erschließen sich Ansichten, die das bloße Auge normalerweise nicht sieht.

Gemeinsames Merkmal der im Folgenden gezeigten Bilder ist, dass sie alle mit Hilfe von Zubehör wie Makroobjektiv, Teleobjektiv, Nahlinse, Balgengerät oder ähnlichem entstanden sind.


Für Interessierte: Das jeweils verwendete Zubehör wird in der entsprechenden Bildunterschrift erwähnt. Näheres zum Equipment erfährt man auf der Technik-Seite.

zurück Hier gehts zu den Bildern



Sie sind Besucher Nummer Handys  dieser Seite
Home   Bilder   Reisen   Technik   Literatur   Software   Tipps   Autor   Links   Gästebuch   Suchen   Disclaimer | Datenschutz | Impressum   Kontakt